Erneuerung Kreuzungsstelle Liebegg

Die bestehende Kreuzungsstelle Liebegg wird im Rahmen der Modernisierung Linie Trogen-St. Gallen-Appenzell erneuert. Der Abstand von der Strasse zur Schiene wird den gesetzlichen Vorgaben angepasst, so dass keine Überschreitungen der Lichtraumprofile von Strasse und Bahn bestehen bleiben.
Dank der Gleisschiebung kann die Kreuzungsstelle Liebegg schneller befahren werden.

Zeitplan

April - Oktober 2018











Kontakt

Appenzeller Bahnen AG
Telefon +41 (0)71 354 50 60
Fax +41 (0)71 354 50 65
modernisierung@appenzellerbahnen.ch