Wa chonnt der in Sinn?

Die Appenzeller Bahnen erhalten neue Charakterzüge

In jedem der neuen Züge auf der Linie Gossau-Appenzell-Wasserauen gibt es einen typischen Appenzeller-
Brauch zu entdecken. Dazu benötigen wir Ihre Hilfe! Welche Wörter fallen Ihnen zu den Bräuchen
Silvesterchlausen, Alpstobete, Betruf, Bloch und Alpfahrt ein? Der Wettbewerb läuft vom 1. April bis
zum 30. Juni 2017.

Die 10 meistgenannten Begriffe aus dem Wettbewerb zieren schon bald die Etiketten an den neuen Sitzplätzen.

Tolle Preise zu gewinnen:

  • 5 Führerstandsfahrten in einem neuen Zug und Einladung zur Fahrzeugtaufe
  • 10 x 2 OSTWIND - Tageskarten 1. Klasse
  • 10 x 2 OSTWIND - Tageskarten 2. Klasse

 

So einfach geht's:
Passende Begriffe zu den jeweiligen Bräuchen unten aufführen (Anzahl spielt
keine Rolle) und senden. Die Wörter dürfen max. 17 Zeichen lang sein.

Danke, dass Sie bei unserem Wettbewerb mitgemacht haben.
Sie haben folgende Antworten gegeben:

{{key}} {{value}}

Teilnahmebedingungen
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Wettbewerb läuft bis zum 30. Juni 2017. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Kein Umtausch und keine Barauszahlung. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. Die persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.

Kontakt

Appenzeller Bahnen AG
Telefon +41 (0)71 354 50 60
Fax +41 (0)71 354 50 65
modernisierung@appenzellerbahnen.ch